Unsere Regionalen Partner

Unsere hofeigene Produktpalette wird durch regionale und saisonale Produkte ergänzt. So bieten wir das ganze Jahr über die folgenden Produkte an:

  • Kartoffeln aus der Region
  • Honig von Gregor Kniejski aus Eutin
  • Wildfleisch von Familie Ohrt aus Schönmoor (verschiedenes vom Rot- und Dammwild und Wildschwein)
  • wie auch Enten und Gänse von befreundeten Landwirten

Von Frühjahr bis Spätherbst baut die Landgärtnerei Kobs aus Dersau ihren Stand vor unserer Hofladentür auf. Mit frischem Gemüse, Blumen und Kräutern begeistern sie unsere Kunden immer wieder aufs Neue.

 

Über die Jahre haben sich feste regionale Partnerschaften gebildet für die wir sehr dankbar sind. Die schmackhaften Lebensmitteln sind in unserem Hofladen und auch Automaten erhältlich. Sollte Sie ein Produkt nicht finden oder einen besonderen Wunsch haben, scheuen Sie sich nicht einfach bei uns Nachzufragen!

RINDFLEISCH VON FAMILIE UNTIEDT

1. Beitragsbild © Chadlia Hartwig

Hof Undtiedt

24610 Gönnebek

 

 

Die Nachfrage nach Rindfleisch hat 2020 stark zugenommen. Die Suche nach einer geeigneten Partnerschaft mit einem Landwirt und Fleischlieferanten aus der Region dauerte nicht lang. Mit Christoph vom Hof Untiedt aus Gönnebek (24610) haben wir einen mehr als geeigneten Partner und Landwirt für Rindfleisch gefunden. Wir kennen uns schon lange. Eine Zusammenarbeit war immer mal wieder im Gespräch und die Idee ist über die Jahre gereift. Christoph hält seine Rinder überwiegend auf der Weide. Sobald es zu kalt wird, werden die Rinder von der Weide in die mit Stroh ausgelegten Stallungen gebracht, auch dort steht ihnen ein Auslauf zur Verfügung. Es handelt sich hier um die »Mutterkuhgebundene Kälberaufzucht«. Die Kälber bleiben bei der Mutterkuh und werden nicht nach der Geburt getrennt. Die Limousine-Charolais und Angus Rinder werden vom Schlachter unseres Vertrauens, der Familie Fritze, für uns zerlegt und portioniert.


DUROC SCHWEINE VOM HOF RIENHOFF

Hof Rienhoff

Benstaben 6

23858 Barnitz

 

www.hof-rienhoff.de

Wir, als Bauer Schramm, beziehen seit Anfang 2020, zu den eigenen Tieren, reine Duroc-Schweine vom Hof Rienhoff. Die Tiere werden bis zum schlachtreifen Alter bei uns auf dem Hof in Schwienkuhlen gehalten, bis wir sie zum Schlachter unserer Vertrauens bringen. 

Wir kennen Familie Rienhoff bereits seit einigen Jahren. Hans-Christian Rienhoff ist ein junger Landwirt, der auf dem Familienbetrieb in Benstaben, einem Ortsteil der Gemeinde Barnitz, bereits in der 4. Generation Schweine hält, züchtet und wie wir veredelte Fleischspezialitäten vermarktet.

Bei der Aufzucht und täglichen Arbeit mit den Tieren legen sie einen hohen Wert auf das Wohl der Tiere sowie auf eine gute Qualität. 

Wir sind überzeugt von der Qualität des Duroc-Schweines und sehr froh darüber einen Landwirt gefunden zu haben, dessen Aufzucht und Mast den Tierwohlaspekten entspricht für die auch Bauer Schramm steht.


SEEFELDER LANDMILCH

© Logo Seefelder Landmilch  / www.seefelder-landmilch.de

Seefelder Landmilch

Seefeld 31

23843 Bad Oldesloe 

 

www.seefelder-landmilch.de

Der landwirtschaftliche Familienbetrieb verkauft neben der eigens produzierte Milch seiner 60 Milchkühe, auch selbst hergestellten Natur- und Fruchtjoghurt, Schnittkäse und Dickmilch. In der Hofeigenen Molkerei wird ausschließlich die Milch der eigeneren Kühe verarbeiten. Auch das Futter für die Tiere wird auf dem Hof selbst angebaut. 

 

Dem Naturjoghurt werden keine Verdickungsmittel zugegeben. Daher kann die Konsistenz etwas flüssiger sein als die vom industriell hergestellten Joghurt. 

 

Beim Joghurt mit Frucht wird beim Glattrühren Fruchtzubereitung mit dem Naturjoghurt gemischt und dann abgefüllt. Die Fruchtzubereitungen kommen von ausgewählten Lieferanten. Es wird darauf geachtet, dass die Fruchtzubereitungen ohne künstliche Aromen oder Zusätze sind.

In unserem Hofladen und Automaten verkaufen wir, neben der Seefelder Landmilch, Natur- und verschiedene Fruchtjoghurt-Sorten in Mehrwegbehältern. Das Pfandgeld wird Ihnen bei Rückgabe der Behälter in unserem Hofladen erstattet.