Hof, familie und Landwirtschaft

Wir sind für Sie da.

In den frühen 90er Jahren waren wir mit unseren Bauer Schramm Produkten ausschließlich auf den Wochenmärkten in der Umgebung anzutreffen. So kannte man uns in Stockelsdorf, Bad Schwartau und Lübeck.

 

Damals schon dem Angler Sattel-Schwein verschrieben, begannen wir bereits früh mit der Direktvermarktung an Restaurants und Hotels. Das Angler Sattelschwein zählt bis heute zu den vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen. 

Nach der Wiedervereinigung wurden, mit der Unterstützung der Landesregierung und des Schweinezuchtverbandes, einige Sauen und Eber aus Sachsen zurück nach Schleswig-Holstein geholt. Und in der Region Angeln und Umgebung angesiedelt, um als neue Grundlage für den Beginn der Sattelschweinzucht zu dienen. 


Ein Verbund aus Züchtern, Erzeugern und Bezugsquellen für die Gastronomie schloss sich hierfür zusammen.

Neben unseren Angler Sattelschweinen findet man seit nun mehr über 12 Jahren auch Perlhühner auf unserem Hof. Wir haben uns damals sehr bewusst für die Haltung dieses speziellen Geflügels entschieden und sind bis heute einige der wenigen Betriebe mit Perlhuhnhaltung in Schleswig-Holstein. 

 

Im Laufe der Jahre wandelte sich das Geschehen auf unserem Hof, genauso wie unsere Bauer Schramm Angebote. Mit der Zeit setzten wir unseren Fokus immer mehr auf unseren hauseigenen Hofladen und waren nicht mehr auf den Wochenmärkten unterwegs.

Unser Angebot ist über die Jahre gewachsen und zu unserem regional und saisonal geprägten Sortiment gehören derweil Produkte von:

  • Angler Sattelschweinen,
  • Doruc-Schweinen,
  • Perlhühnern,
  • Bauernhähnchen,
  • sowie Wild-, Lamm-, Rindfleisch von befreundeten Landwirten und Betrieben aus der Region.

Die Hofladenzeiten wurden angepasst und wir haben inzwischen drei Tage in der Woche für unsere Kunden geöffnet. Zudem stärkten wir unsere Kontakte in die Gastronomie und bauten die Direktvermarktung noch weiter aus.

 

Bereits seit 2009 sind wir Mitglied im »FEINHEIMISCH Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.« .

Der Verein steht für in Schleswig-Holstein erzeugte/produziere, frische und qualitativ hochwertige Lebensmittel und deren Verwendung in der ansässigen Gastronomie und Küchen der Region. Das Netzwerk aus Produzenten, Erzeugern, Küchenchefs und Gastronomen, wie auch privaten Mitgliedern und Förderern stärkt den regionalen Zusammenhalt und ermöglicht Hand in Hand zusammen zu erarbeiten. Erstklassige Produkte die ihren Ursprung in Schleswig-Holstein haben werden so auch vor Ort und regional verwendet und verwertet.

 

Mit der Übernahme durch Heldrik Schramm im Jahr 2017 kam es zu einem Generationswechsel bei Bauer Schramm. 

An die vergangenen Zeiten angeknüpft, hat man begonnen sich wieder mehr nach Außen zu präsentieren und großen Gefallen an dem engen Kontakt zum Verbraucher auf Veranstaltungen gefunden.

Immer wieder sind wir mit unseren Bauer Schramm Produkten bei Veranstaltungen rund um und in Eutin anzutreffen. Der jährliche Greenmarket in Eckernförde gehört zu einem unserer Lieblingsevents - buntes Geschehen, interessierte Besucher und eine tolle Stimmung.

 

Über den Austausch im Feinheimisch Netzwerk und der Belieferung vieler gemeinsamer Kunden, entstand auch unsere Zusammenarbeit mit Thorben Stampe von der Brötzmann KG aus Kiel. Die Brötzmann KG hilft uns seit 2018 bei dem Vertrieb unserer Produkte an gemeinsame Kunden in der Gastronomie. Bestellungen werden bei uns abgeholt und zu den Restaurants und Hotels gebracht. 

Im selben Jahr haben wir auch eine Zusammenarbeit mit dem Getränkemarkt Goldt in Ahrensbök gestartet. Wir haben einen von uns bestückten Kühlschrank im Markt stehen und Kunden können unsere Produkte bei Goldt in Ahrensbök erwerben.

Als Teil der Plöner Marktschwärmer-Erzeuger haben Interessierte die Möglichkeit online unsere Produkte über www.marktschwaermer.de vorzubestellen und jeden Mittwoch die Waren am Koppelsberg in Plön persönlich von uns zu erhalten.

 

Neben den neu gewachsenen Geschäftsbeziehungen, hat sich auch der Hof Stück für Stück verändert und wird von uns auch weiterhin modernisiert werden. Unsere Bauernhähnchen haben neue Stallungen erhalten, durch Um-und Ausbau der alten Scheune ist der Bereich der Schweinemast vergrößert worden und es sind weitere Sanierungsmaßnahmen für die Verarbeitungsräume geplant. Das Sortiment regionaler Produkte und die Herstellung hauseigener Fleischwaren soll auch in Zukunft wachsen.

 

Unser Bauer Schramm-Team hat sich über die letzten Jahre zunehmend vergrößert. Zuvor waren wir ein reiner Familienbetrieb. Inzwischen wird das Unternehmen hauptgewerblich betrieben, gibt es zwei fest Angestellte und ein erweitertes Team, dass zahlreiche Aufgaben übernimmt und Bauer Schramm zu dem macht was wir sind.

 

Bauer Schramm steht für Fleisch mit Qualität.

Sie möchten mehr über die Tiere auf unserem Hof erfahren?